• 1
  • 2
Topspieler am 18. Spieltag
 
Grabe Eike Leibner Rosi
583 Holz 514 Holz
 Grabe LeibnerR
 
Die nächsten Termine

22.03.19 HV SC Huglfing Gesamt

29.03.19 Abschlussessen Murnau 18.30 Uhr

9.Mai HV Abt. Kegeln

(Einladung folgt)


Neuste Berichte zu den Spielen


Unsere 2. Mannschaft der Herren gewann im Zuspitzpokal gegen KSV Peissenberg 2 und ist somit eine Runde weiter. Zum Spielbericht
Am 8. Spieltag gab es wieder mal Licht und Schatten von unseren Teams. Zu Beginn verlor unsere 3. Mannschaft trotz guter Leistungen unser Jugendspieler ihr Spiel gegen Weilheim 4. Besser machten es danach die Jungs der 2. Mannschaft. Sie liessen nich
Der. 7. Spieltag stand für den größten Teil der Huglfinger Teams unter keinem guten Stern. Einzig unsere erste Mannschaft konnte in Oberdiessen überzeugen und gewann mit 6:0. Die 2te und 3te Mannschaft konnten bei ihren Partien in Burggen bzw. Seesha
Wir gratulieren unseren Mitglied Felix Wisniewski am heutigen 2.11.15 zu seinem 70. Geburtstag. Wir wünschen dir alles Gute, bleib immer halbwegs gesund, und recht viel Holz und Spaß in unserem Verein. Bleib wie du bist !
Zur Infomation an alle aktiven und passiven Mitglieder. Am 10.12.15 findet unsere Mitgliederversammlung statt. Hierzu sind alle aktiven und passiven Mitglieder recht herzlich eingeladen. Die Einladung findet ihr unter Downloads ! Die Vorstandschaft f
Am ersten Turniertag der U14 m/w am letzten Sonntag konnten alle Huglfinger Junioren ihr Können zeigen, und spielten klasse Ergebnisse in Seeshaupt. Wir gratulieren euch recht herzlich zu den Plazierungen. Macht weiter so ! Hier die Ergebnisse männli
Heute am 6. Spieltag der Saison, konnten leider nur 2 Teams ihre Siege einfahren. Herren 1 gewinnt mit guten Leistungen gegen Farchant 1 und kann sich im oberen Tabellenfeld festsetzen. Unsere 2. Mannschaft verliert leider gegen Peiting 4, ebenso die
Am heutigen Sonntag stand für unser eigenes Jugendteam der 2. Spieltag auf dem Programm. Gegen die SG aus Eberfing/Seeshaupt hatte unser recht junges Team zwar wenig Chanchen, jedoch wurden durchaus respektable Ergebnisse gespielt. Immer weiter train
Nach den positiven Leistungen des vergangenen Spieltags, gabs diesmal wieder einen Dämpfer für fast alle Teams. In der Fremde konnten diesmal nur H3 ihr Spiel gegen Peissenberg gewinnen. Unsere erste verliert denkbar knapp in Krün, was sehr ärgerlich
Nach dem verkorstet Start in unsere Heimspieltage am ersten Spieltag, sollte es heute deutlich besser laufen. Mit insgesamt 4 Siegen und einem Unentschieden, zeigten alle Huglfinger Teams und Spieler eine deutliche Leistungssteigerung in ihren Partie