Niederlage in Farchant

 Herren 1 verlieren leider am 12. Spieltag gegen TSV Farchant

Am heutigen Spieltag mussten wir gegen die Mannen aus Farchant antreten.

Uns war bewusst, das die Bahnen nicht leicht zu spielen waren.

Als erster ging Klaus L. gegen Urban F. an den Start der erste Durchgang ging gleich voll daneben und endete .mit 26 Holz minus auf unserer Seite.

Klaus konnte sich aber in den nächsten 3 Durchgängen steigern und konnte mit  den ersten Mp für uns sichern.

Als nächster folgte Ronald gegen Hibler A. Auch Ronald konnte mit der Bahn keine Freundschaft Schließen und hatte leider mit 0,5 :3,5 in den Sätzen das nachsehen und verlor weitere 19 Holz.

Dritter im Bunde war nun Klaus B. an der Reihe auch bei ihm hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen mit ungewöhnlich vielen Fehlern konnte er jedoch drei Sätze gewinnen und zweiten Mp für uns sichern allerdings mit weiteren 9 Holz Verlust auf unserer Seite.

Als letzter sollte nun Eugen  der zwar mit plus 2:1 Mp aber mit - 35 Holz an den Start gehen.

Eugen hatte ebenfalls mit dieser Bahn zu kämpfen und hatte gegen Urban G. der stark aufspielte (519 Holz ) leider keine Chance etwas dagegen zu setzen

somit musste er den MP und weitere 53 Holz dem Gegner überlassen.

Am Ende ging das Spiel mit 2025:1937 Holz und 4:2 verloren.

vielen Dank an Eugen für das Aushelfen in der 1. Mannschaft.

PS:

Kopf hoch das nächste Spiel wird besser

geschrieben

Klaus