Niederlage gegen Tabellenführer

Lokalderby Gut Holz Huglfing 1 gegen Gut Holz Eberfing 1

Zum 10. Spieltag stand das Spiel Letzter der Tabelle gegen den derzeit klar führenden der Tabelle

in der Bezirksoberliga auf den Programm.

Das Spiel begann für uns mit einen kleinen Hoffnungsschimmer endlich wieder einmal ein Spiel für uns zu entscheiden , leider wurden wir eines besseren belehrt.

Am Anfang startete Klaus B. der nach seiner Krankheit uns endlich wieder unterstützen kann.

Mit einer souveränen Leistung von 550 Holz konnte er gleich A.Gattinger (523 Holz ) in die

Schranken weisen und holte den 1. MP und wichtige 27 Holz für uns.

Ronny erspielte mit Tagesbestleistung starke (558 Holz ) auf unserer Seite musste aber wegen

nur 3 Holz den erhofften 2.MP abgeben.

Mit 1:1 und 24 Holz Vorsprung ging die 2.Paarung an den Start und versuchte diesen zu halten.

Karl H. hatte leider nicht seinen besten Tag erwischt und musste mit 498 Holz gegen den Tagesbesten H. Resch (575 Holz ) seinen Tribut zollen.

Wesentlich besser erging es heute Gerhard A. der ebenfalls starke 555 Holz und den 2. MP für uns erspielen konnte.

Mit 2:2 MP und 24 Holz Rückstand ging nun die Schlusspaarung Klaus L. und Michi E. an den Start.

Michi hatte heute irgendwie die Seuche an Bord und kam mit nur 3 Fehlwürfen auf für ihn magere

497 Holz.

Klaus L. erging es nicht viel anders mit einer wiederrum undiskutablen Leistung von nur 493 Holz

musste er seinen Gegner Punkte und Holz überlassen.

Somit ging das Spiel mit 2:6 MP und 3151:3269 Holz verloren.

Fazit: mit 3 mal unter 500 Holz kann man in dieser Liga keinen Blumentopf gewinnen.