Kegelbahn öffnet wieder ab 08. Juni 2020

Hallo liebe Kegelfreunde.

Nachdem Anfang März unsere Kegelbahn schließen musste, gibt es nun einen kleinen Lichtblick. Wir dürfen ab Montag dem 08.06.2020 wieder öffnen und es kann gekegelt werden.

Allerdings gibt es ein paar Auflagen was den Trainingsablauf betrifft. Der Dachverband (BSKV Bayern) hat ein umfangreiches Hygiene und Handlungskonzept erarbeitet, an das sich jeder Verein halten muss.

Bitte lest es euch gründlich durch, und befolgt gewissenhaft die Anweisungen. Bei Nichteinhaltung können hohe Geldstrafen für jeden einzelnen drohen.

Das Wichtigste kurz zusammengefasst:

  • 1.Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten – auch an den Tischen und beim Rauchen
  • 2.Es dürfen nur 2 Bahnen bespielt werden, in unserem Fall Bahn 1 & Bahn 4
  • 3.Bei Ankunft auf der Kegelbahn und beim Verlassen der Kegelbahn in die ausliegende Liste mit Name, Uhrzeit usw. eintragen – ganz wichtig !!! – Peissenberg führt eigene Liste !
  • 4.Nach Möglichkeit bitte mit eigenen Kugeln spielen, ansonsten liegen 4 Kugeln pro Bahn bereit, welche immer nach dem Training (Personenwechsel) desinfiziert werden müssen
  • 5.Die Duschen und Umkleiden sind gesperrt, bitte in Sportkleidung erscheinen – Toiletten stehen wie gewohnt zur Verfügung
  • 6.Bedienpulte sind nach dem Training (Personenwechsel) zu reinigen
  • 7.Die Näss Schwämme wurden entfernt
  • 8.Bitte wenn vorhanden persönliches kleines Desinfektion Spray und kleinen Lappen mitbringen – gibt's ja mittlerweile wieder zu kaufen

Alles andere steht im PDF s.u. und ist auch mehrfach ausgehangen auf der Kegelbahn.

George ist auch informiert und wird dafür sorgen das Getränke vorhanden sind und die Kegelbahn jeweils ab 16.00 Uhr aufgeschlossen ist.

Ebenfalls weiß der SC Gesamtvorstand Bernhard Kössler über unser Vorgehen Bescheid.

Ich hoffe ich kann mich auf euch alle verlassen, dann werden bestimmt auch bald diese Hürden noch fallen. 

pdf
Dateiname: Handlungs-und-Hygienekonzept_final
Dateigröße: 145 kb
Datei herunterladen