Information über den SKC Gut Holz Huglfing

Gegründet wurde der Kegelclub "Gut Holz Huglfing" im Jahre 1962. Dieser ist allerdings kein eigener Verein, sondern geht als Abteilung des Gesamtvereins SC 1920 Huglfing e.V. hervor. Begonnen hat damals alles auf den beiden Kegelbahnen im Gasthaus "Waldherr" in Huglfing. Diese waren dann für 25 Jahre die Heimat der Huglfinger Kegler und Keglerinnen. Unter den 8 Gründungsmitgliedern war Andreas Nutzinger der 1. Vorsitzende der Abteilung.

Die Gründungsmitglieder 1962 waren im einzelnen :

  • Nutzinger Andreas
  • Albrecht Ludwig
  • Weiß Andreas
  • Albrecht Karl
  • Waldherr Karl
  • Buchner Thomas
  • Brunner Josef
  • Byszewski Egon

In die erste Saison im Jahr 1962 wurde mit 11 Männern und 4 Jugendlichen gestartet. Zu den größten Erfolgen zählt sicherlich der Gewinn des "Hertlein-Pokals", welcher auch als Bayern Cup bezeichnet wurde, im Jahr 1970. Nach dem Beschluß des Hauptverein's ein neues Sportheim am Tautinger Weg in Huglfing zu errichten, waren die Tage auf einer 2 Bahnen Anlage gezählt. Durch viel Eigenleistung und gemeinnützige Arbeit entstand zwischen 1988 und 1990 eine sehr moderne, großzügige Sportanlage. Diese hatte jetzt einen Fußballplatz inklusive großer überdachter Tribüne, Umkleidekabinen und Duschen, einen großen Turn und Gymnastik Raum, einen Sportgaststätte und natürlich auch 4 Vollautomatische Kegelbahnen vom Typ Funk.

Die Abteilung Kegeln wechselte dann etwas vorzeitig im Jahr 1989 in ihr neues Heim. Hier werden seitdem alle Wettbewerbe durchgeführt. Dazu zählen die Ortsmeisterschaft, das Bundeskegelsportabzeichen, diverse Einzelmeisterschaften und Pokalspiele. Zu Spitzenzeiten waren von Huglfing 5 Herrenmannschaften, 2 Damenmannschaften und 2 Jugendmannschaften zum laufenden Spielbetrieb im Kreis Zugspitze angemeldet. Das im Jahr 1998 die Deutsche Kegelnationalmannschaft zu Gast in Huglfing war, wird sicher für alle Kegler der Abteilung ein unvergessenes Erlebnis bleiben. Somit hat sich der Kegelsport im Laufe der Jahre immer mehr vom "Wirtshaussport" zum Leistungssport in Huglfing entwickelt. Viele ehrenamtliche Vorsitzende und Funktionäre prägten seit der Gründung das Gesicht dieser Abteilung nach innen und nach außen. Ihnen ist zu verdanken, dass die Sparte Kegeln im SC Huglfing auf soliden Beinen steht, und auch regelmäßigen Zugang neuer Mitglieder verzeichnen kann. Herzlichen Dank dafür.

Die aktuelle Mitgliederzahl beträgt (Stand 03.05.2018) : Insgesamt 56 Mitglieder davon 10 Jugendliche!