Herren 3 Sieg

Herren 3 gewinnt in Hohenfurch

zum ersten Auswärtsspiel mussten wir auf der nicht gerade

beliebten Bahn in Hohenfurch antreten.

Karl begann mit guten 505Holz und holte gleich zu Beginn den ersten MP für uns so könnte es weiter gehen.

als nächster war Felix an der Reihe der seit längerer Verletzungsbedingt nicht spielen konnte, er blieb weit unter seinen Möglichkeiten zurück konnte aber mit 449 Holz dennoch gegen einen schwachen Gegner den 2. MP für uns erkämpfen.

Als 3. im Bunde war nun Klaus L. an der Reihe ich ging eigentlich nach dem Ergebnis vom ersten Spieltag ziemlich

zuversichtlich an den Start sollte dann doch eines besseren belehrt werden.

Am Ende stand jedoch zum Glück mit nur 470 Holz der 3. MP zu Buche.

Andy hatte wie wir auch mit der Bahn seine Schwierigkeiten

konnte aber trotz guter kämpferischer Leistung seinen Gegner leider nicht halten und musste den MP leider abgeben.

Trotz alle dem gewannen wir das Spiel mit 5:1 1896 :1832 Holz.

gewonnen ist gewonnen es kann nur besser werden

geschrieben

Klaus Leibner