H3 Sieg über Hechendorf

16. Spieltag: Sieg gegen Hechendorf sichert den 2. Tabellenplatz

Am Samstag hatten wir die gemischte Mannschaft aus Hechendorf zu Gast.

Mit einen Sieg würden wir den 2. Tabellenplatz uneinholbar absichern.

Wir waren dementsprechend motiviert und wollten den Sieg.

In den Startpaarungen spielten Andreas Dopfer und Franz Böhm.

Andreas spielte 513 Holz, musste aber den MP seinem Gegner ( 527 Holz ) überlassen.

Franz spielte 507 Holz, sein Gegner kam auf 467 Holz und holte somit den 1. MP für uns.

In den Schlusspaarungen spielten Ulf Bölstler und Karl Heinz Hey.

Ulf holte den MP mit 506 Holz, seine Gegnerin spielte 472 Holz.

Karl erspielte sich den MP mit starken 526 Holz, seine Gegnerin spielte 492 Holz.

Endstand: 5 : 1 MPs und 2052 Holz : 1958 Holz.

Fazit: Mit einer guten Mannschaftsleistung, alle über der 500er Marke, wurde der 2. Tabellenplatz uneinholbar gesichert.

Ulf Bölstler