H 3 verschenkter Heimsieg

One Man Show von Kare sichert Punkt gegen Peißenberg

Mit ersten Rückrundenspiel spielten wir auswärts dahoim gegen den TSV Peißenberg 2.

Franz spielte 482 Holz, verlor den MP mit 20 Holz minus.

Egon spielte starke 533 Holz, hatte aber gegen seine Gegner ( 545 Holz ) ebebfalls keine Chance.

Ulf erspielte sich 496 Holz, verschenkte den Sieg mit den letzten 6 Kugeln. Minus 5 Holz.

Karl ganz stark, gewann sein Spiel mit 546 Holz und machte aus den Minusholz auch noch 17 Plusholz.

Endstand: 3 : 3

Fazit: Etwas unglücklich gesetzt und den Sieg verschenkt.

Ulf Bölstler